Samsung Galaxy Xcover 2 Bedienungsanleitung

Verwenden Sie die folgenden Methoden, um Empfänger hinzuzufügen. Auf dem Computer wird Samsung Kies automatisch gestartet. Durch dieVerwendung von nicht zugelassenem Zubehör verursachte Fehlfunktionen werden nicht von der Garantie abgedeckt. Dies kann zu Schäden am Gerät führen. Standardgruppen können nicht gelöscht werden. Handhabung des Geräts Verdecken Sie den Bereich, in dem die Antenne eingebaut ist, nicht mit Ihren Händen oder anderen Gegenständen. Nachricht oder E-Mail an die Mitglieder einer Gruppe senden Wählen Sie eine Gruppe aus, drücken Sie die Menü-Taste, tippen Sie Nachricht senden oder E-Mail senden an, wählen Sie Mitglieder aus und tippen Sie Fertig an. Sie können auf dem Gerät mehrere Google-Konten einrichten. Anwendungen installieren Downloaden und installieren Sie Anwendungen mit Application Stores, z. Seite: 39 40 Kommunikation Telefon Mit dieser Anwendung können Sie Anrufe tätigen oder beantworten. Du bist hier:. Seite: 20 21 Grundlegende Information Anzeigesymbole Die Symbole, die oben auf dem Bildschirm angezeigt werden, informieren Sie über den Gerätestatus. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um weitereTeilnehmer hinzuzufügen. Bildschirm drehen Viele Anwendungen lassen sich im Hoch- oder Querformat ausführen. Seite: 34 Grundlegende Information 35 WLAN-Netze löschen Sie können jedes verwendete Netz, auch das Aktuelle, löschen. Mit Samsung Kies aktualisieren Starten Sie Samsung Kies und verbinden Sie das Gerät mit dem Computer. Beispielsweise können internationale Anrufe deaktiviert werden. Zudem behält sich Samsung das Recht vor, Änderungen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. Wählen Sie ein vorgeschlagenesWort. So verhindern Sie, dass sich das Gerät automatisch mit dem Netz verbindet. Wählen Sie ein Element aus und ziehen Sie es auf den Home-Bildschirm. Seite: 24 Grundlegende Information 25 Bewegungssteuerung Sie können das Gerät mit simplen Bewegungen einfach bedienen.

Net-Lock So sehen Sie den Status des Net-Lock Alle 1 Artikel anzeigen. Andernfalls kann die Abdeckung beschädigt werden. Öffnen Sie das Benachrichtigungsbedienfeld, um die Liste der verpassten Anrufe anzuzeigen. In allen Hilfethemen suchen Auf kompletter Seite suchen. Seite: 40 Kommunikation 41 Kontakte suchen Geben Sie einen Namen, eineTelefonnummer oder eine E-Mail-Adresse ein, um einen Kontakt in der Kontaktliste zu suchen.

Ziehen Sie die Statusleiste nach unten, um das Benachrichtigungsbedienfeld zu öffnen. Ziehen Sie es an den Bildschirmrand, um es in ein anderes Feld einzufügen. Ist das Gerät mit einemWLAN-Netz verbunden, stellt es dieVerbindung jedes Mal her, sobald das Netz verfügbar ist. Trennen Sie das Ladegerät vom Gerät, wenn der Akku vollständig geladen ist. Tippen Sie auf dem Anwendungsbildschirm Nachrichten an. Text eingeben Geben Sie einenText mithilfe der Samsung-Tastatur oder der Spracheingabefunktion ein. Konten löschen Tippen Sie auf dem Anwendungsbildschirm Einstellungen an, wählen Sie bei Konten einen Kontonamen und tippen Sie Konto entfernen an. Tippen Sie die aktuelle Sprache an, um die Sprache für die Spracherkennung zu ändern oder neue Sprachen hinzuzufügen. Samsung Galaxy Xcover 2 Bedienungsanleitung. Seite: 43 Kommunikation 44 Anruf beenden Tippen Sie Beenden an, um einen Anruf zu beenden. Anrufe entgegennehmen Anruf beantworten Ziehen Sie bei einem eingehenden Anruf aus dem Kreis oder drücken Sie die Headset-Taste. Im blockierten Modus werden Benachrichtigungen vom Gerät gesperrt. In diesem Fall kann der Ladevorgang jedoch länger dauern. Seite: 11 Erste Schritte 12 SIM- oder USIM-Karte und Akku entfernen 1 Nehmen Sie die rückwärtige Abdeckung ab und den Akku heraus. Die Sperre wird automatisch aktiviert, wenn Sie das Gerät eine bestimmte Zeit lang nicht verwenden. Kabellose Aktualisierung Mithilfe des kabellosen Firmwareservice FOTA kann das Gerät direkt auf die neueste Software aktualisiert werden. Tippen Sie Erstellen an, geben Sie eine Nummer ein, weisen Sie eine Kategorie zu und tippen Sie Speichern an. E-Mail-Konten einrichten Richten Sie ein E-Mail-Konto ein, wenn Sie E-Mail zum ersten Mal öffnen. Die häufigsten Symbole sind in der folgendenTabelle aufgelistet. Samsung übernimmt keinerlei Haftung für Leistungsprobleme, die von Anwendungen verursacht werden, die nicht von Samsung stammen. Handhabung des Geräts Verdecken Sie den Bereich, in dem die Antenne eingebaut ist, nicht mit Ihren Händen oder anderen Gegenständen.

Entfernen Sie in diesem Fall das Ladegerät. Falls Samsung Kies nicht gestartet wird, klicken Sie doppelt auf das Samsung Kies-Symbol. Das Gerät wird in den Sperrmodus versetzt, wenn derTouchscreen ausgeschaltet ist. Verwenden Sie das Ladegerät, um den Akku zu laden. Geben Sie die Länder- und Ortsvorwahl und dieTelefonnummer ein und tippen Sie an. Sie können auch die Home-Taste gedrückt halten und antippen.

Laden Sie den leeren Akku ein paar Minuten lang auf, bevor Sie das Gerät wieder einschalten. Seite: 11 Erste Schritte 12 SIM- oder USIM-Karte und Akku entfernen 1 Nehmen Sie die rückwärtige Abdeckung ab und den Akku heraus. Nachrichten versenden Tippen Sie an, fügen Sie Empfänger hinzu, geben Sie eine Nachricht ein und tippen Sie an. Zum Öffnen der Anwendung wählen Sie ein Anwendungssymbol. Dazu zählt auch das Fotokopieren, Aufzeichnen oder Speichern in jeglicher Art von Informationsspeicher- und -abrufsystem. Erstellen Sie vor dem Formatieren der Speicherkarte unbedingt eine Sicherungskopie aller wichtigen Daten, die auf dem Gerät gespeichert sind. E-Mail-Konten einrichten Für Google-Anwendungen, wie den Play Store, benötigen Sie ein Google-Konto, für Samsung Apps ein Samsung-Konto. Dadurch können Fehlfunktionen des Sensors verursacht werden. Raubkopien und illegale Software können Schäden und Fehlfunktionen verursachen, die nicht von der Herstellergarantie abgedeckt sind. Tippen Sie an, um Bilder,Videos, Kontakte, Memos,Termine usw. Das kann zuVerbindungsproblemen und einem erhöhten Akkuverbrauch führen. Wenn Sie eine Speicherkarte einsetzen, die in einer anderen Datenstruktur formatiert wurde, fordert das Gerät Sie zur Neuformatierung dieser Speicherkarte auf. Tippen Sie Profil festlegen an, geben Sie Informationen wieTelefonnummer, E-Mail-Adresse und Anschrift ein und tippen Sie Speichern an. Seite: 23 Grundlegende Information 24 Wischen Wischen Sie auf dem Home-Bildschirm oder der Anwendungsliste nach rechts oder links, um weitere Felder anzuzeigen. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfe zu Samsung Kies. Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort ein. Handhabung des Geräts Verdecken Sie den Bereich, in dem die Antenne eingebaut ist, nicht mit Ihren Händen oder anderen Gegenständen. Mit Samsung-Kontakten synchronisierte Kontakte werden in der Kontaktliste mit angezeigt. Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn der Konferenzdienst aktiviert ist. Durch Einsetzen einer Micro-SIM-Karte oder einer Micro-SIM-Karte mit nicht autorisiertem Inhaber kann der SIM-Karteneinschub des Geräts beschädigt werden. In allen Hilfethemen suchen Auf kompletter Seite suchen. Text eingeben Geben Sie einenText mithilfe der Samsung-Tastatur oder der Spracheingabefunktion ein. Tippen Sie an, um einen Empfänger aus der Kontaktliste hinzuzufügen. Samsung trägt keinerleiVerantwortung fürVerluste, die durch eine falscheVerwendung von beschädigten Speicherkarten entstehen.

Dies kann zu Schäden am Gerät führen. Diese Funktion ist je nach Region oder Dienstanbieter u. Seite: 9 Erste Schritte 10 SIM- oder USIM-Karte und Akku einlegen Setzen Sie die SIM- oder USIM-Karte Ihres Mobildienstanbieters und den Akku ein. Wählen Sie einen geeigneten Datentarif aus, um zusätzliche Kosten zu vermeiden. Weitere Informationen zu verfügbarem Zubehör finden Sie auf der Samsung-Website. Vorheriges Zeichen löschen.

Verwenden Sie nur von Samsung zugelassene Ladegeräte, Akkus und Kabel. Leerzeichen einfügen. Stellen Sie vor dem Kauf sicher, dass sie mit dem Gerät kompatibel sind. Laden Sie den leeren Akku ein paar Minuten lang auf, bevor Sie das Gerät wieder einschalten. Beispielsweise können internationale Anrufe deaktiviert werden. Darauf finden Sie Anzeigesymbole,Widgets sowie den Schnellzugriff für Anwendungen und weitere Optionen. Scrollen Sie in der Liste nach unten, um zusätzliche Meldungen anzuzeigen. Folgende Dateiformate werden von einigen Anwendungen unterstützt. Wenn bei der Einrichtung des Geräts Benutzerinformationen gespeichert wurden, wählen Sie dieVisitenkarte in ICH aus und tippen Sie zum Bearbeiten an. Klemmt die Speicherkarte im SIM-Kartensteckplatz, bringen Sie das Gerät in ein Samsung- Kundendienstzentrum, um die Speicherkarte entfernen zu lassen. Geben Sie den Netzwerknamen Netz- SSID ein und wählen Sie den Sicherheitstyp. Der Rechner wird im Querformat zu einem wissenschaftlichenTaschenrechner. Bei der Eingabe werdenWörter vorgeschlagen. Nachrichten versenden Tippen Sie das E-Mail-Konto an, das Sie verwenden möchten, und tippen Sie am unteren Bildschirmrand an. Bilder tauschen Ziehen Sie ein Bild einesTeilnehmers auf das Bild des anderenTeilnehmers, um die Bilder zu tauschen. In vielen Ländern ist es illegal, einen Anruf ohne die vorherige Zustimmung des anderen Teilnehmers aufzuzeichnen. Seite: 42 Kommunikation 43 Anruf abweisen Ziehen Sie bei einem eingehenden Anruf aus dem Kreis oder halten Sie die Headset-Taste gedrückt. Tippen Sie auf dem Anwendungsbildschirm E-Mail an. Tippen Sie FDN-Liste an und fügen Sie Nummern hinzu. Der Home-Bildschirm verfügt über mehrere Felder. Wenn es sich nicht um ein offenes Netzwerk handelt, geben Sie das Passwort ein und tippen Sie dann Speichern an. Inhaltstabelle Seite: 0 www. Das Gesprochene wird auf dem Bildschirm angezeigt. Stellen eine Frage. Abweisung an.

Seite: 31 Grundlegende Information 32 Hilfe Hilfeinformationen erklären, wie Sie das Gerät und die Anwendungen richtig verwenden oder wichtige Einstellungen konfigurieren. Seite: 49 Kommunikation 50 Eingehende Nachrichten anzeigen Eingehende Nachrichten sind nach Kontakten in Nachrichten-Threads gruppiert. Durch dieVerwendung von nicht zugelassenem Zubehör verursachte Fehlfunktionen werden nicht von der Garantie abgedeckt. Platzieren Sie Ihr Gesicht im Rahmen, um es aufzunehmen und legen Sie dann einen Sprachbefehl fest. Einige Dateiformate werden abhängig von der auf dem Gerät installierten Software nicht unterstützt. Sollte die Gesichts- und Sprachentsperrung nicht funktionieren, geben Sie eine Sicherungs-PIN zum Entsperren oder ein Muster ein und entsperren Sie so den Bildschirm.

Samsung Galaxy Xcover 2 Bedienungsanleitung

Seite: 43 Kommunikation 44 Anruf beenden Tippen Sie Beenden an, um einen Anruf zu beenden. Tippen Sie an, um einen Empfänger aus der Kontaktliste hinzuzufügen. Nicht zugelassene Ladegeräte oder Kabel können zu einer Explosion des Akkus oder zu Schäden am Gerät führen. Wenn bei der Einrichtung des Geräts Benutzerinformationen gespeichert wurden, wählen Sie dieVisitenkarte in ICH aus und tippen Sie zum Bearbeiten an. Andernfalls kann der Schutz vorWasser und Staub möglicherweise nicht mehr gewährleistet werden. Entnehmen Sie den Akku nicht, bevor Sie das Ladegerät abgetrennt haben. Wasserfestigkeit und Staubschutz Dieses Gerät ist wasserfest und gegen Staub geschützt, wenn alle Öffnungen fest geschlossen sind. Verwenden Sie nur von Samsung zugelassene Ladegeräte, Akkus und Kabel. Text eingeben Geben Sie einenText mithilfe der Samsung-Tastatur oder der Spracheingabefunktion ein. Optionen für die Samsung-Tastatur festlegen. Geben Sie Empfänger, einen Betreff und eine Nachricht ein und tippen Sie an. Wählen Sie einen geeigneten Datentarif aus, um zusätzliche Kosten zu vermeiden. Seite: 42 Kommunikation 43 Anruf abweisen Ziehen Sie bei einem eingehenden Anruf aus dem Kreis oder halten Sie die Headset-Taste gedrückt. Ziehen Sie es an den Bildschirmrand, um es in ein anderes Feld einzufügen. Anrufsperre Das Gerät kann so eingestellt werden, dass bestimmte Anrufe nicht getätigt werden können. Kontakte hinzufügen Geben Sie eineTelefonnummer ein und tippen Sie Zu Kontakten hinzufügen an, um die Nummer zur Kontaktliste hinzuzufügen. Sprachnachricht abhören Berühren und halten Sie 1 auf demTastenfeld und befolgen Sie die Anweisungen Ihres Dienstanbieters. Die häufigsten Symbole sind in der folgendenTabelle aufgelistet. So vermeiden Sie die unerwünschteVerwendung des Geräts. Kontakte importieren und exportieren Mit Google-Kontakten synchronisieren Drücken Sie die Menü-Taste und tippen Sie dann Mit Google verknüpfen an. Leerzeichen einfügen.

Fingergesten Tippen Um Anwendungen zu öffnen, Menüsymbole zu wählen, Schaltflächen auf dem Bildschirm zu betätigen oder mit der Bildschirmtastatur Zeichen einzugeben, tippen Sie diese jeweils mit einem Finger an. Tippen Sie Erstellen an, geben Sie eine Nummer ein, weisen Sie eine Kategorie zu und tippen Sie Speichern an. Standardanwendungen auf dem Gerät können nicht deinstalliert werden. Laden Sie den leeren Akku ein paar Minuten lang auf, bevor Sie das Gerät wieder einschalten. Entfernen Sie in diesem Fall das Ladegerät. Wählen Sie eine Sprache NL.